Gleich­strom

Strom, dessen Richtung sich nicht ändert. Im Gegensatzu dazu ändert sich bei Wechselstrom regelmäßig die Fließrichtung. Gleichstrom eignet sich vor allem für die Übertragung über große Distanzen.