Scopingkonferenz zum Untersuchungsrahmen der Strategischen Umweltprüfung

Beginn 27.02.2012 09:00 Uhr
Ende 27.02.2012 18:00 Uhr
Ort Bonn

Die Konferenz diente der Vorbereitung auf die Strategische Umweltprüfung des ersten Bundesbedarfsplans. Zweck war die Beteiligung von Behörden und Vereinigungen an der Festlegung eines Untersuchungsrahmens.

Der Untersuchungsrahmen beschreibt unter anderem die Methodik und die Detailschärfe der Prüfung. Er bildet die Grundlage für den Umweltbericht, der für die Maßnahmen des Netzentwicklungsplans Strom 2022 erstellt wird und den Anforderungen des § 14g UVPG entsprechen muss.

Dokumente

Diskussionsgrundlage war der Vorschlag eines Untersuchungsrahmens, den die Bundesnetzagentur im Vorfeld erstellt hatte. Diesen Vorschlag (die Tischvorlage) sowie die abschließende Festlegung des Untersuchungsrahmens können Sie im Archiv herunterladen.

Adresse

Stadthalle Bad Godesberg
Koblenzer Straße 80
53177 Bonn-Bad Godesberg