Methodenkonferenz Erdkabel 2016

Datum 03.03.2016
Ort Bonn

Nach neuer Gesetzeslage gilt seit Anfang 2016 für einzelne Netzausbau­vorhaben ein Erdkabel­vorrang, was die Prämissen für die Bundes­fachplanung grundlegend veränderte. Die Bundes­netzagentur hat daher ein Positions­papier erarbeitet zu den rechtlichen und methodischen Anforderungen an die Anträge auf Bundes­fachplanung nach § 6 NABEG, die sich für die Planungen der Vorhaben­träger ergeben.

Die Bundes­netzagentur hat den Entwurf des Positions­papiers am 3. März 2016 im Rahmen einer Methoden­konferenz in Bonn mit der Öffentlichkeit diskutiert. Das nach einer öffentlichen Konsultation überarbeitete Papier hat sie am 26. April 2016 veröffentlicht.

Bilder

Methodenkonferenz Erdkabel in Bonn, 3.3.2016Klicken Sie auf das Bild, um zu den Fotos der Veranstaltung in unserer Mediathek zu gelangen!

Video

VideoAbspielen

Vorträge

Hinweis zum Datenschutz: Diese Präsentation wird von einem externen Anbieter (Slideshare) geladen. Nach der Aktivierung werden Daten an diesen Anbieter übermittelt. Darauf hat die Bundesnetzagentur keinen Einfluss. Alternativ können Sie sich die Präsentation über den Link unterhalb des Players herunterladen.

Präsentationsfolien von Matthias Otte

Präsentationsfolien von Benedikt Stratmann

Präsentationsfolien von Dr. Christoph Riegel

Präsentationsfolien von Dr. Julia Sigglow

Präsentationsfolien von Dr. Werner Schaller

Adresse

Forschungszentrum caesar
Ludwig-Erhard-Allee 2
53175 Bonn