Erörterungstermin Vorhaben 11

Datum10. - 11.01.2018
Ort Torgelow

Nach § 10 Netz­ausbau­beschleunigungs­gesetz (NABEG) erörtert die Bundes­netzagentur mündlich die rechtzeitig erhobenen Äußerungen mit den Einwendern und Stellungnehmern sowie dem Vor­haben­träger. Für das Vorhaben 11, den Neubau einer 380-kV-Höchst­spannungs­leitung zwischen den Umspannwerken Bertikow und Pasewalk, fand der Erörterungs­termin am 10. und 11. Januar 2018 in Torgelow statt.

Zur Vorbereitung des nicht öffentlichen Erörterungs­termins wurden in einer Synopse die Argumente der eingegangenen Ein­wendungen und Stellungnahmen anonymisiert zusammen­gestellt und durch den Vorhaben­träger 50Hertz erwidert. Die Datei ist pass­wort­geschützt; das Pass­wort zum Öffnen der Datei haben die Teilnehmer mit Ihrer Einladung erhalten.