Erörterungstermin Vorhaben 13, Abschnitt West

Datum30.10.2019
Ort Apolda

Im Bundesfachplanungs­verfahren zum Abschnitt Bad Sulza - Vieselbach des Vorhabens 13 hat die Bundes­netzagentur die rechtzeitig eingegangenen Äußer­ungen mit dem Vorhabenträger 50Hertz, den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und Vereinigungen sowie den Einwendern erörtert.

Der Erörterungstermin war nicht öffentlich. Teilnahme­berechtigt waren neben dem Vor­haben­träger diejenigen, die rechtzeitig Einwendungen erhoben oder Stel­lung­nah­men abgegeben hatten.

Synopse

Zur Vorbereitung des Erörterungstermins wurden in einer Synopse die Argumente der eingegangenen Ein­wendun­gen und Stellungnahmen zusammen­gestellt und durch den Vorhabenträger 50Hertz erwidert. Die Datei ist pass­wort­geschützt; das Pass­wort finden Sie auf Ihrer Einladung.

Adresse

Stadthalle Apolda
Klause 1
99510 Apolda