Navigation und Service

H2TopnaviService

H2Suche

H2Hauptnavigation

H3NavigationThemen

    Redwitz – Grafenrheinfeld 

    H2Vorhabendetails

    Bayern
    Gesamtlänge 95 km

    Fortschritt des Vorhabens (in km)

    95
    fertiggestellt

    Trassenverlauf der Leitung Redwitz - Grafenrheinfeld (EnLAG-Vorhaben 10)

    Steckbrief

    Vorhabenträger

    TenneT

    Zuständigkeit

    Landesbehörde

    Länder

    Bayern

    technische Daten

    Wechselstrom, 380 kV

    Typ

    Umbeseilung, Zubeseilung

    Kennzeichnungen

    Länge

    95 km

    Gesamtinbetriebnahme

    2015

    Hintergrund

    Mit der Umrüstung einer 220-kV-Bestandsleitung auf 380 kV wird zusammen mit dem EnLAG-Vorhaben 4 (Lauchstädt – Redwitz) die Südwest-Kuppelleitung komplettiert. Die Leitung schließt die historisch bedingte Lücke zwischen den Netzen der alten und der neuen Bundesländer und erhöht die Über­tragungs­kapazität zwischen Thüringen und Bayern sowie innerhalb der Netzregion Franken.


    Status

    Stand: 30. Juni 2021

    Die Leitung ist seit 2015 in Betrieb.

    H3Abschnitte

    H2Teilen