Navigation und Service

H2TopnaviService

H2Suche

H2Hauptnavigation

H3NavigationThemen

    Hamburg/Krümmel – Schwerin

    H2Vorhabendetails

    Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein
    Gesamtlänge 65 km

    Fortschritt des Vorhabens (in km)

    65
    fertiggestellt

    Trassenverlauf der Leitung Hamburg/Krümmel - Schwerin (EnLAG-Vorhaben 9)

    Steckbrief

    Vorhabenträger

    50Hertz

    Zuständigkeit

    Landesbehörde

    Länder

    Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein

    technische Daten

    Wechselstrom, 380 kV

    Typ

    Neubau in neuer Trasse

    Kennzeichnungen

    Länge

    65 km

    Gesamtinbetriebnahme

    2014

    Hintergrund

    Mit dem Neubau der 380-kV-Höchstspannungsleitung von Hamburg/Krümmel nach Schwerin wurde die horizontale Übertragungs­kapazität zwischen Mecklen­burg-Vorpommern und Schleswig-Holstein erhöht. Dies war insbesondere aufgrund der erhöhten Einspeisung von Windenergie erforderlich, sodass die Leitung auch als Windsammelschiene bezeichnet wird.


    Status

    Stand: 30. Juni 2021

    Die Leitung ist seit 2012 in Betrieb.

    H3Abschnitte

    H2Teilen