Navigation und Service

H2TopnaviService

H2Suche

H2Hauptnavigation

H3NavigationThemen

    Bärwalde – Schmölln

    H2Vorhabendetails

    Sachsen
    Gesamtlänge 46 km

    Fortschritt des Vorhabens (in km)

    46
    fertiggestellt

    Trassenverlauf der Leitung Bärwalde – Schmölln (BBPlG-Vorhaben 26)

    Steckbrief

    Vorhabenträger

    50Hertz

    Zuständigkeit

    Landesbehörde

    Länder

    Sachsen

    technische Daten

    Wechselstrom, 380 kV

    Typ

    Ersatzneubau

    Kennzeichnungen

    Länge

    46 km

    Gesamtinbetriebnahme

    2014

    Hintergrund

    Zwischen Bärwalde und Schmölln gab es bereits eine 380-kV-Leitung. Diese wurde verstärkt, um die Über­tragungskapazität zu erhöhen. Das Vorhaben dient dem Abtransport zunehmender Mengen an erneuer­baren Energien aus der 50Hertz-Regelzone. Es ist seit 2013 Bestandteil des Bundesbedarfsplans.


    Status

    Die Leitung ist seit 2014 in Betrieb.

    H3Abschnitte

    H2Teilen