BBPlG, Vorhaben 4: Wilster – Bergrheinfeld West (SuedLink)
Abschnitt A2: Nördlich der B 431 Gemeinde Wewelsfleth – Schinkelweg Gemeinde Wischhafen

Der Abschnitt zwischen dem Punkt nördlich der B 431 in der Gemeinde Wewelsfleth (Schleswig-Holstein) und dem Punkt Schinkelweg in der Gemeinde Wischhafen (Niedersachsen) ist Teil des Vorhabens 4. Sein Trassen­korridor wurde im Bundes­fach­planungs­verfahren für den damaligen Abschnitt Wilster – Scheeßel fest­gelegt.

Steckbrief

Vorhaben­träger:TenneT
verfahrens­führende Behörde:Bundesnetzagentur
Länder:Schleswig-Holstein, Niedersachsen
technische Daten:Gleichstrom (2 GW), 525 kV
Typ:Neubau in neuer Trasse
Länge:etwa 8 km

Trassenverlauf der Abschnitts Wewelsfleth – Wischhafen des BBPlG-Vorhabens 4

Streckenverlauf

Der Abschnitt beginnt nördlich der B 431 auf dem Gebiet der Gemeinde Wewelsfleth. Die vorgeschlagene Trasse verläuft in südöstlicher Richtung und schwenkt bei Hollerwettern nach Südwesten, um die Elbe zu queren. Die vorgeschlagene Trasse trifft nördlich von Wischhafen wieder auf Land. Der Abschnitt endet am Schinkelweg in der Gemeinde Wischhafen.

Stand: 15. September 2020