BBPlG, Vorhaben 5: Wolmirstedt – Isar (SuedOstLink)
Abschnitt C2: Marktredwitz – Pfreimd

Der Abschnitt ist Teil des Vorhabens 5 und reicht von Markt­redwitz bis Pfreimd (Bayern). Sein Trassen­korridor wurde im Bundes­fachplanungs­verfahren für den damaligen Abschnitt Raum Hof – Raum Schwandorf fest­gelegt.

Steckbrief

Vorhaben­träger:TenneT
verfahrens­führende Behörde:Bundesnetzagentur
Land:Bayern
technische Daten:Gleichstrom (2 GW), 525 kV
Typ:Neubau in neuer Trasse
Länge:etwa 90 km

möglicher Trassenverlauf des Abschnitts Marktredwitz – Pfreimd des BBPlG-Vorhabens 5

Streckenverlauf

Der Trassenkorridor beginnt in der Nähe von Markt­redwitz und verläuft in süd­östlicher Richtung bis auf Höhe Konnersreuth. Dort knickt er in weitgehend süd­liche Richtung ab und verläuft östlich an Mitterteich und Tirschenreuth vorbei. Im weiteren Verlauf orientiert er sich bis auf Höhe von Windisch­eschenbach in süd­westliche Richtung, bevor er erneut in südliche Richtung abschwenkt. Hierbei verläuft er westlich an Püchersreuth, östlich an Neustadt an der Waldnaab und Weiden in der Oberpfalz vorbei. Östlich von Wernberg-Köblitz tendiert er ein weiteres Mal in westliche Richtung und umgeht Pfreimd dabei nordwestlich.

Stand: 21. Oktober 2020