BBPlG, Vorhaben 40: Punkt Neuravensburg – Bundesgrenze (Österreich)

Das Vorhaben wurde 2015 ins Bundesbedarfsplangesetz aufgenommen. Die Vorhabenträger haben noch keinen Antrag auf Bundesfachplanung gestellt.

Planungs- und Baufortschritt des Vorhabens in Kilometern

Weiterer Ablauf

Mit dem Antrag der Vorhabenträger beginnt das Bundesfachplanungsverfahren. Darin wird ein Trassenkorridor festgelegt.

Stand: 31. Dezember 2019