EnLAG, Vorhaben 3: Neuenhagen – Bertikow / Vierraden – Krajnik (Polen)

Die geplante Freileitung soll die Umspannwerke Bertikow bei Prenzlau, Vierraden bei Schwedt und Neuenhagen bei Berlin verbinden. Ein weiterer Leitungsabschnitt sorgt zudem für eine Verbindung von Vierraden ins polnische Übertragungsnetz nach Krajnik. Das Vorhaben dient der Erhöhung der horizontalen Übertragungs­kapazität im Netz von 50Hertz und regelzonenübergreifend zum benachbarten Übertragungsnetzbetreiber PSE. Es wird von 50Hertz auch als Uckermarkleitung bezeichnet.

Steckbrief

Vorhaben­träger:50Hertz
verfahrens­führende Behörde:Landesbehörde
Land:Brandenburg
technische Daten:Wechselstrom, 380 kV
Typ:Neubau in neuer Trasse, Neubau in bestehender Trasse
Kenn­zeich­nungen:keine
Länge:etwa 123 km
Gesamt­inbetrieb­nahme:geplant für 2022

(möglicher) Trassenverlauf der Leitung Neuenhagen - Bertikow/Vierraden - Krajnik (EnLAG-Vorhaben 3)

Stand: 31. März 2020