RSS-Newsfeeds zum Thema Netzausbau

RSS-Nachrichten (oder auch Newsfeeds) helfen Ihnen, sich schnell über Neuig­keiten auf www.netzausbau.de zu informieren – ohne unsere Internetseiten dafür besuchen zu müssen.

Die Abkürzung RSS steht für »Really Simple Syndication«, was in etwa »wirklich einfache Verbreitung« bedeutet. Um diesen Dienst nutzen zu können, benötigen Sie ein entsprechendes Programm, einen sogenannten Feed­reader. Viele aktuelle Browser und E-Mail-Programme haben RSS-Lesefunktionen bereits integriert.

Sie bekommen bei diesen Programmen in der Regel zunächst nur die Titel der aktuellen Meldungen angezeigt – ähnlich wie bei einem Nachrichtenticker. Bei Interesse gelangen Sie mit einem Mausklick auf unsere Website und können dort den vollständigen Text lesen.

Verfügbare Newsfeeds

Wählen Sie die Vorhaben, die Sie interessieren, oder halten Sie sich mit unserem Gesamt-Newsfeed über alle Themen rund um den Netzausbau auf dem Laufenden: